Lehrstuhl für Didaktik der Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Lehrerbildung@LMU digital

Die SARS-CoV-2-Pandemie betrifft alle Lernenden und Lehrenden. Schulen wurden geschlossen und die Schülerinnen und Schüler über das Internet mit Hausaufgaben versorgt. Universitäre Lehre kann nicht in der üblichen Form als Präsenzveranstaltung abgehalten werden, sondern muss in digitale Formate übertragen werden.

Unter dem Gesichtspunkt des Aufbaus digitaler Medienkompetenzen angehender Lehrkräfte kann und sollte diese besondere Situation aber auch als Chance angesehen werden, da nun die Notwendigkeit einer fundierten digitalen Medienkompetenz bei Lehrkräften in allen Bereichen der schulischen und hochschulischen Lehre offenbar ist.

An dieser Stelle möchten wir einige Hinweise und Empfehlungen zu didaktischen Aspekten und nützlichen Tools bereitstellen.

Dabei strukturieren wir das Angebot angelehnt an den gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Digitale Basiskompetenzen (2020) der Joachim Herz Stiftung ausgearbeiteten Orienterungsrahmen Digitale Basiskompetenzen für das Lehramt der Naturwissenschaften (DiKoLAN).

DiKoLAN Dokumentation Präsentation Kommunikation/Kollaboration Recherche und Bewertung Messwert- und Datenerfassung Datenverarbeitung Simulation und Modellierung

Die Basispublikation mit Praxisbeispielen kann hier heruntergeladen werden:
https://www.joachim-herz-stiftung.de/fileadmin/Redaktion/JHS_Digitale_Basiskompetenzen_web_srgb.pdf

Wir freuen uns über jede Form von Kommentaren, Fragen, Anmerkung, Hinweisen und Anregungen per Mail an l.thoms@lmu.de.

Verantwortlich für den Inhalt: Lars-Jochen Thoms.

Das Projekt Lehrerbildung@LMU wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.


Servicebereich